Sprache
 

8. Rieslingman 2016 

Wettbewerbe

Olympische Distanz (50.5km) 175 Tln. angemeldet Verfügbar

Staffel Olympische Distanz (50.5km) 30 Tln. angemeldet Verfügbar

Volksdistanz (25km) 110 Tln. angemeldet Verfügbar

Staffel Volksdistanz (25km) 21 Tln. angemeldet Verfügbar

Ausschreibung

Rieslingman – Rheingau Triathlon wurde verschoben –

Wir freuen uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass der für den 5. Juni 2016 geplante 8. RIESLINGMAN Rheingau Triathlon, am Sonntag, den 28. August stattfindet!

Alle Teilnehmer, die sich ursprünglich für den 5. Juni 2016 angemeldet haben, können sich nun auf einen Start am 28. August 2016 freuen. Eine erneute Anmeldung ist nicht erforderlich.



Ausschreibung
8. RIESLINGMAN Rheingau Triathlon – 28. August 2016 Stand: 01.06.2016

Veranstalter: Turngemeinde Rüdesheim 1847 e. V. - Radsport-/Triathlonabteilung Kaiserstraße 6A, 65385 Rüdesheim am Rhein

Veranstaltungsort: Am Hafen, 65385 Rüdesheim am Rhein
Die Veranstaltung ist vom Hessischen Triathlonverband genehmigt
Genehmigung: Einzel- und Staffelwettbewerbe Jedermann-Triathlon und Staffelwertung (z.B. Feuerwehrstaffel, Firmenstaffel) Sprint- und Olympische Distanz

Distanzen: Sprintdistanz: 500 m Schwimmen, 19,5 km Rad fahren, 5 km Laufen Olympische Distanz: 1000m Schwimmen, 39,5 km Rad fahren, 10 km Laufen

Es gelten die Regeln der Sport und Wettkampfordnung der DTU. Startberechtigt sind alle Athleten (Olymp) ab dem Jahrgang 2000 (Altersklasse Junioren) und
(Sprint) ab dem Jahrgang 1998 (Altersklasse Jugend A).

Startgeld: Sprint Distanz Einzel bis 23.08.2016 EUR 38,00 / danach EUR 43,00 Olymp. Distanz Einzel bis 23.08.2016 EUR 44,00 / danach EUR 50,00
Sprint Distanz Staffel bis 23.08.2016 EUR 74,00 / danach EUR 79,00
Olymp. Distanz Staffel bis 23.08.2016 EUR 79,00 / danach EUR 84,00


DTU Tageslizenz: EUR 20,00 (nur bei Olympischer Distanz-Einzel)
Die Gebühr müss von allen Teilnehmern, die am Wettkampftag keinen Startpass vorweisen können,
bar entrichtet werden.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Homepage www.br-timing.de
und ab 08.08.2016 ist dies nur noch mit Überweisung möglich
Anmeldebeginn: 01.12.2015
Anmeldeschluss: Online-Anmeldeschluss ist am 23. August 2016, sofern dieser nicht bereits durch Erreichen der Höchstteilnehmerzahl (max. 600) erfolgt ist. Nachmeldungen sind nur bei freien Plätzen gegen Barzahlung am 27. August 2016, 14 – 17 h möglich.
Teilnehmerlimit:600 Teilnehmer (50 je Startgruppe)
Startzeiten: Beginn 9:00 Uhr (danach alle 20 Minuten)
Ausgabe der Startunterlagen:
Im Wettkampfbereich am Samstag, den 27.08.2016 von 14 – 17 h am Sonntag, den 28.08.2016 von 7 – 8:30 h
Für die Olympische Distanz - Einzel ist ein vorhandener DTU Ausweis zwingend
vorzuweisen, andernfalls ist eien Tageslizenz EUR 20,00 EUR zu erwerben.

Sollten Sie die Startunterlagen nicht persönlich abholen können, kann mit schriftlicher Vollmacht eine andere Person in Ihrem Namen die Unterlagen abholen.
Wettkampfbesprechung: Die Wettkampfbesprechung findet am Veranstaltungstag für alle Teilnehmer um 8:30 Uhr auf der großen Wiese oder im Zelt statt. Es besteht Teilnahmepflicht!

Ein Start unter falschen Angaben (z.B. Name, Geb.Datum) führt zur sofortigen Disqualifikation des Starters. Dies ist aus Versicherungs- und Haftungsgründen erforderlich. Hierbei berufen wir uns auf die Sportordnung der DTU (www.dtu-info.de)

Finisher Trikot: Das Trikot kann zu einem Unkostenbeitrag von 15,00 € bei der Anmeldung unter Angabe der gewünschten Größe bis zum 31.07.2016 mitbestellt werden. Eine Änderung der Größe ist danach nicht mehr möglich. Am Veranstaltungstag kann je nach Verfügbarkeit ein Finishershirt oder Trikot aus den Vorjahren zum Preis von 5,00 € erworben werden.
Schwimmen: Das Schwimmen findet im Rüdesheimer Hafen statt.
1. Das Tragen der vom Veranstalter ausgegebenen Schwimmmützen ist Pflicht.
2. Neoprenanzug:
Es darf ab einer Wassertemperatur von 14° C ohne geschwommen werden und ab
22° C ist das Tragen eines Neoprenanzuges verboten
3. Das Zeitlimit liegt bei 20 (Sprint) bzw. 60 min. (Olymp)

Radfahren:
1. Windschattenfahren ist nicht erlaubt
2. Jeder Teilnehmer muss einen radsportspezifischen Helm mit geschlossenem Kinnriemen
tragen, dessen Aufbau den Bestimmungen eines anerkannten Prüfinstitutes entspricht.
3. Jeder Teilnehmer muss eine Oberkörperbekleidung tragen.
4. Die Räder und Radhelme sind mit den in den Startunterlagen vorhandenen Startnummern
auszurüsten.
5. Die Startnummer ist auf dem Rücken zu tragen
6. Radstrecke bergig: siehe Streckenführung
7. Zugelassen sind alle Räder, die den DTU-Bestimmungen entsprechen.

Laufen:
Gelaufen wird auf befestigten Wegen. Je Runde sind 2,5 km zu absolvieren. Die Sprintdistanz-
Teilnehmer laufen 2 Runden, die Olympischen Teilnehmer laufen 4 Runden.
1. Teilnehmer dürfen sich nicht von Nichtteilnehmern begleiten lassen
2. Jeder Teilnehmer muss eine Oberkörperbekleidung tragen
3. Die Startnummer ist auf der Vorderseite zu tragen.
4. Laufstrecke ist eben.

5. Für das Zählen der Runden ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.


Die Laufstrecke führt durch eine öffentliche Grünanlage, die Radstrecke führt zum Teil auf öffentlichen Straßen. Deshalb bitte beachten: Trotz Absperrungen und Streckenposten können sich Spaziergänger, Radfahrer, Hunde auf der Strecke befinden. Es wird um entsprechende Vorsicht gebeten.
Wechselzone und Ziel:
Wechselzone und Ziel befinden sich auf der Wiese vor dem Rüdesheimer Hafen. In die Wechselzone dürfen keine Gläser/Glasflaschen mitgenommen werden. Der Zutritt der Wechselzone ist ausschließlich für Teilnehmer zugelassen und ist nur
während der Check-In Zeit und nach Beendigung des Wettkampfes möglich.
Radcheck: Radcheck erfolgt am Veranstaltungstag von 7:00 – 8:30 h.
Ein Check-In nach dieser Zeit ist nicht mehr möglich.


Streckenverpflegung:
Auf der Laufstrecke gibt es eine Verpflegungsstation. Hier werden den Teilnehmern
Wasser und isotonische Getränke angeboten. Im Zielbereich steht Kuchen sowie Wasser zur Verfügung.

Zeitmessung: Gesamt- und Splitzeiten. Jeder Teilnehmer erhält einen Transponder für die persönliche Zeitmessung, der am Fußgelenk zu tragen ist. Dieser ist nach Zielankunft oder Aufgabe dem Veranstalter wieder auszuhändigen. Bei Verlust oder Nichtaushändigung muss der Teilnehmer einen Betrag von EUR 15,00 an den Veranstalter zahlen. Die Ausgabe der Fahrräder erfolgt ausschließlich gegen Rückgabe der Transponder.
Siegerehrung und Preise: Die Siegerehrung findet ab ca. 14:30 Uhr auf der Wiese am Rüdesheimer Hafen statt. An die An die Gesamtsieger werden Sachpreise ausgegeben.
Ergebniswertung: Die Einzelergebnisse werden gemäß der Altersklasseneinteilung der DTU-Sportordnung ausgewertet (AK W/M 20, 30, 40 usw.)

Ergebnislisten / Urkunden: Die Ergebnislisten werden im Anschluss an den Wettkampf im Internet veröffentlicht. Die Urkunden aller Teilnehmer werden nach dem Wettkampf auf der Web-Site zum Download bereitstehen.

Duschen / Umkleiden: Eine Duschmöglichkeit besteht im ca. 600m entfernten Freibad.


Disqualifikation: Bei Verstößen gegen die DTU-Regeln oder Missachtung der Anweisungen von Ordnungskräften und Helfern kann es zu einer Disqualifikation kommen.
Rücktritt: Stornierungen können bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin gegen Vorlage eines ärztlichen Attests angenommen werden. Als Bearbeitungsgebühr fallen 15,00 € an, die von der Rücküberweisung abgezogen werden. Sollte danach noch eine Abmeldung erfol-gen, besteht kein Anspruch auf eine Erstattung der Startgebühr.

Eine Ummeldung ist gegen eine Gebühr von 15,00 EUR möglich.