Sprache
 

21. ALB-GOLD Trophy, Münsingen 

Wettbewerbe

Trophy (88km) 30 Tln. angemeldet Verfügbar

Kurzdistanz (43km) 35 Tln. angemeldet Verfügbar

Mini-Marathon (27km) 3 Tln. angemeldet Verfügbar

German eMTB Masters epowered by BOSCH (88km) Verfügbar

German eMTB Masters Country-Tour (43km) Verfügbar

Ausschreibung

 21. ALB-GOLD Trophy, Trochtelfingen

Termin: 01. Oktober 2017

Ort: 72525 Münsingen/ Schwäbische Alb

Start/ Ziel: MTB Park am Wiesentalstadion

Strecken*:

Mini-Marathon: ca. 27 km/ ca. 550 Höhenmeter

Kurzdistanz: ca. 43 km/ ca. 880 Höhenmeter

Langdistanz: ca. 88 km/ ca. 1.580 Höhenmeter

eMTB Challenge epowered by Bosch: ca. 88 km/ ca. 1.580 Höhenmeter

eMTB Country-Tour: ca. 43 km/ ca. 880 Höhenmeter

* Es handelt sich um vorläufige Angaben. Die Höhenmeter sind ein Mittelwert aus den Daten der Portale Outdooractive.com und gpsies.com

Streckenbeschreibung:

Die Strecken sind schnell und konditionell anspruchsvoll, aber ohne technische Probleme zu befahren. Sie verlaufen zu 85% auf Wald- und Schotterwegen, zu 10% auf geteerten und zu ca. 5% auf sonstigen Wegen. Die Ummeldung der Distanz ist bis zum Meldeschluss möglich. Während des Rennens ist dies nicht mehr möglich! 

Bitte befahren Sie die Strecken im Training nicht während der Morgen- und Abenddämmerung- die Tiere des Waldes danken es Ihnen!

Zeitlimit: Zielschluss für alle Rennen ist 16.00 Uhr.

 

Bitte beachten Sie, dass es sich um vorläufige Angaben handelt. Es können sich noch leichte Abweichungen ergeben.

 

Startnummernausgabe:

Im Zelt beim MTB-Park.

Samstag, 30.09.2017 von 18.00 Uhr bis 20.00Uhr

Sonntag, 01.10.2017 ab 6.30 Uhr bis eine Stunde vor dem Start

 

Meldung/ Nenngeld:

Rennen

Bis 30.6.

Bis 23.9.

Ab 24.9.*

Mini-Marathon

15 Euro

20 Euro

25 Euro

Kurzdistanz

35 Euro

40 Euro

50 Euro

Langdistanz

(ALB-GOLD Trophy)

40 Euro

45 Euro

55 Euro

eMTB Challenge epowered by Bosch

30 Euro

35 Euro

45 Euro

eMTB Country-Tour

15 Euro

20 Euro

25 Euro

* sollten nach dem 23.9. noch Startplätze verfügbar sein, wird bis zum Teilnehmerlimit von 1400 Startern aufgefüllt.

 

Bezahlung bei Online-Anmeldungen ausschließlich per Bankeinzug (Bankgebühren aufgrund von falschen Angaben oder Unleserlichkeit gehen zu Lasten der Teilnehmer). Meldungen per Post oder Fax nur gegen Mitsenden des Zahlungsbelegs. Eine automatische Meldebestätigung erfolgt nur bei Online-Anmeldungen, nicht bei Meldungen per Fax oder Post. Teilnehmerlisten werden in regelmäßigen Abständen ins Internet gestellt.

 

Leistungen, die im Startgeld enthalten sind:

Hochwertiges Langarm-Radtrikot (Mini-Marathon und eBike Challenge: Funktions T-Shirt), Gutschein für ein ALB-GOLD Nudelessen, Strecken- und Zielverpflegung, Zeitnahme, Streckenabsperrung, Sanitätsabgabe und Genehmigungsgebühren, MTB-Waschservice, Online-Ergebnisdienst und -Urkunden.

Achtung:

Die Finisher-Bekleidung kann nur in den angegebenen Größen geliefert werden bei Anmeldung bis zum Voranmeldeschluss (30.6.). Bei Nachmeldungen besteht kein Anspruch auf ein Finisher-Präsent!

 

Teilnehmerlimit / Meldeschluss:

Das Teilnehmerlimit beträgt 1.400 Starter. Sollten nach dem 30. Juni 2017 noch Startplätze verfügbar sein, kann bis Freitag, 22. September 2017 gemeldet werden. Sollten nach diesem Termin noch Plätze frei sein, werden diese gegen eine Nachmeldegebühr von 10 € (5 € für Klassen U17 und jünger) vergeben.

 

Anmeldeänderungen:

Änderungen und Abmeldungen werden bis zum 22. September 2017 bearbeitet. Das Startgeld wird unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 5,- € zurück bezahlt. Danach werden eingehende Stornierungen nicht mehr berücksichtigt. Starter-Ummeldungen oder Streckenänderungen sind gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro noch möglich.


Charity-Aktion im Rahmen der ALB-GOLD Trophy
Wir wollen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam eine gute Sache unterstützen und mit einer Charity-Aktion möglichst viele Spendengelder sammeln. Das Projekt wurde noch nicht ausgewählt. Sobald dieses fest steht, werden wir es hier veröffentlichen. Du möchtest gerne mit deinem Start Spendengelder für die Charity sammeln? Dann sende uns eine Mail - wir lassen dir dann die Infos und einen Freistart zukommen.

 

Klasseneinteilung(weiblich und männlich):

 

Minimarathon (nur Hobbyfahrer)

Schüler U15: 2003/ 2004 (13 + 14 Jahre)

Jugend U17: 2001 / 2002  (15 + 16 Jahre)

Offene Klasse: ab Jahrgang 2000

Kurzdistanz

Junioren/innen U19: 1999 / 2000 (17 + 18 Jahre)

Hauptklasse: 1998 - 1977 (19 - 40 Jahre)

Masters 1:  1976 - 1967

Masters 2: 1966 - 1957

Senioren: Jahrgang 56 u. älter

Langdistanz ALB-GOLD Trophy

Hauptklasse: 1998 - 1977 (19 - 40 Jahre)

Hauptklasse Lizenz: ohne AK-Trennung (alle Liz.fahrer)

Masters 1:  1976 - 1967

Masters 2: 1966 - 1957

Senioren: Jahrgang 56 u. älter

eMTB Challenge ab Jahrgang 2000

Tageswertung: ohne Altersklassentrennung (nur w/m)

Eine Klasseneinteilung nach Akkuleistung erfolgt nicht. Details werden noch bekannt gegeben.

 

Bitte beachten: Für eine Wertung müssen pro Altersklasse mindestens 5 TeilnehmerInnen ins Ziel kommen. Bei weniger gewerteten Startern werden diese in der nächst älteren Klasse gewertet.

 

Preise: In allen Altersklassen (Hobby) gibt es wertvolle Sachpreise unseres Partners VAUDE.

Preisgeld für Lizenzfahrer auf Langdistanz (bitte beachten: keine Altersklassentrennung!)

 

Vorläufiger Zeitplan 21. int. ALB-GOLD Trophy 2017:

  

09:00 Uhr

 

Start eMTB Challenge epowered by Bosch

09:20 Uhr

 

Start Langdistanz | ALB-GOLD Trophy

09:40 Uhr

 

Start Kurzdistanz

10:00 Uhr 

 

Start Mini-Marathon

11.45-12.15 Uhr  

freier Start eMTB Country-Tour

Ab ca. 14:00 Uhr

 

Siegerehrungen

16:00 Uhr 

 

Zielschluss für alle Rennen

 

Hier finden Sie die