Sprache
 

17. Ketterer Bike Marathon Bad Wildbad 

Wettbewerbe

Langdistanz (85km) 25 Tln. angemeldet Verfügbar

Mitteldistanz (52km) 63 Tln. angemeldet Verfügbar

Kurzstrecke (33km) 29 Tln. angemeldet Verfügbar

German eMTB Masters epowered by BOSCH (52km) 1 Tln. angemeldet Verfügbar

Ausschreibung

Ausschreibung Ketterer Bike Marathon Bad Wildbad am 21. Mai 2017

Veranstalter: Radsportakademie GmbH und Co. KG Hochwiesenhof 7 75323 Bad Wildbad

                       Telefon:   07081 / 925080; Fax: 07081 / 925089

                       Email:      info@radsportakademie.de Internet:   www.radsportakademie.de

                       Gesamtleitung: Heinz Betz Streckenleitung: Gregor Braun

Start / Ziel:    Befindet sich Kurpark in Bad Wildbad. Die Anfahrt und entsprechende Parkplätze sind ausgeschildert.

Streckenlängen:

Kurzstrecke

ca. 30 km

 

Mittelstrecke (2 Runden)

ca. 59 km

ca 1.400 Höhenmeter

German eMTB Masters epowered by Bosch (2 Runden)

ca. 59 km

ca 1.400 Höhenmeter

Langstrecke (3 Runden)

ca. 89 km

ca 2.150 Höhenmeter

(Zeitlimit für die Langdistanz nach 2 Runden ist 14.00 Uhr entspricht 3 Std. 45 Min). Fahrer die das Zeitlimit überschreiten können aus dem Rennen genommen werden.

Reglement & Teilnahmebedingungen beim Ketterer Bike Marathon Bad Wildbad: Es wird nach der Sportordnung des BDR gefahren. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Zugelassen werden nur Teilnehmer mit einem voll funktionsfähigen Mountainbike. Es besteht Helmpflicht! Die Veranstalter behalten sich nachträgliche Änderungen des Reglements sowie der Ausschreibung vor. Technische Mängel an der Ausrüstung und Regelverstöße führen zur Disqualifikation. Beim Verlassen der ausgeschilderten Strecken erfolgt ebenfalls eine Disqualifikation. Begleitfahrzeuge sind nicht gestattet. Gestartet wird im Modus „Massenstart“. Teilnehmer werden nur auf der gemeldeten Distanz gewertet. Die Startnummer muss am Bike-Lenker gut sichtbar befestigt sein. Da nicht alle Streckenabschnitte permanent abgesperrt werden können (z.B. bei Einsatz von Rettungskräften) gilt insbesondere auf öffentlichen Straßen die StVO – rechts fahren! Außerhalb der abgesperrten Verkehrsflächen genießen die Teilnehmer keine Sonderrechte.

 

Klasseneinteilung: Die Klasseneinteilung erfolgt durch das Lebensalter. Grundlage für die Einstufung ist der Geburtsjahrgang. Gewertet wird jeder Teilnehmer/-in in der seiner Meldung entsprechenden Klasse. In der Hauptklasse erfolgt eine getrennte Wertung zwischen Lizenz- und Hobbyfahrern (bei Mittel- und Langdistanz). Es müssen pro Altersklasse mindestens 10 Teilnehmer/-innen am Start sein. Bei weniger Startern, bleibt es dem Veranstalter überlassen, diese in der nächst jüngeren bzw. älteren Klasse zu werten. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und sonstige Schäden. Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

 

Altersklassen

(gültig für w/m)

Mittel/ Langdistanz

Kurzdistanz

German eMTB Masters epowered by Bosch

Junioren

nicht startberechtigt

2004 - 1999

nicht startberechtigt

U19

2000-1999 (nur Mitteldistanz)

entfällt

entfällt

Hauptklasse Lizenz

1998 und älter

entfällt

entfällt

Hauptklasse Hobby

1998 bis 1978

1998 bis 1978

2000 und älter

Masters 1

1977 bis 1968

1977 und älter

entfällt

Masters 2

1967 und älter

entfällt

entfällt

 

Streckendaten: Distanzen: ca. 30 km/ ca. 59 km / ca. 89 km Der Rundkurs besteht aus Wald-, Forts- und Wiesenwegen zzgl. anspruchsvollen Singletrails. Der Anteil an asphaltierten Straßen beträgt unter 5 Prozent. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Unwetter/Gewitter oder anderen unkalkulierbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzusagen. Daher können sich die Angaben zur Länge der Strecke und die Höhenmeter noch geringfügig ändern. Am Samstag, 20.05.2017, ab 11.00 Uhr ist das Training auf der Rennstrecke möglich.

Verpflegung: Auf der Runde werden 2 Verpflegungsstellen eingerichtet und zusätzlich eine Zielverpflegung. Xenofit ist offizieller Ausstatter (Energieriegel & -drinks). Zusätzlich werden frisches Obst (z.B. Äpfel/Bananen etc). Kuchen, Käse-Laugengebäck, Wasser, Apfelschorle und Spezi angeboten.

Startgeld: Frühbucherrabatt bis 28. Februar 2017

                 EUR 26,00 (Kurzdistanz)

                 EUR 35,00 (Mittel- und Langdistanz)

bis 12. Mai 2017    EUR 29,- (Kurzdistanz)                              

                               EUR 40,- (Mittel- und Langdistanz) (Preise sind gültig bis zum Meldeschluss 12. Mai 2017; danach zzgl. Nachmeldegebühr von EUR 10.-) Eine Nachmeldung vor Ort ist bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig!

Das Startgeld ist zusammen mit der Anmeldung per Lastschrift oder Paypal zu entrichten. Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Startgeldes gültig. Die aktuelle Startliste kann im Internet unter www.br-timing.de abgefragt werden. Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2017.

Im Startgeld enthalten sind:

  • Hochwertiges Teilnehmerpräsent
  • Einmalig ein ermäßigter Eintritt im Conti Bikepark Bad Wildbad (gegen Vorlage der Startnummer)
  • Hochwertige Strecken- & Zielverpflegung
  • Verzehr-Gutschein für eine Portion ALB GOLD-Nudeln   
  • Duschen nach dem Zieleinlauf (Hermann-Saam-Halle)
  • Kärcher-MTB-Waschplatz
  • Professionelle Zeitmessung (Transponder)
  • Online-Siegerurkunden

Anmeldeänderungen: Änderungen und Abmeldungen werden bis zum 12. Mai 2017 bearbeitet. Bei Abmeldung wird das Startgeld unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 8.- Euro zurücküberwiesen. Nach dem 12. Mai 2017 eingehende Stornierungen werden nicht mehr berücksichtigt.

Zielschluss: 16:00 Uhr. Wir bitten um Verständnis, dass nach 16.00 Uhr keine Streckensicherung gewährleistet werden kann.

Duschen & Waschplatz: Nach dem Zieleinlauf stehen den Teilnehmern Duschen (Hermann-Saam-Halle / Bismarckstraße) und ein MTB Waschplatz (Bauhof) zur Verfügung.

Preise: Mitfahren lohnt sich! Denn auf die Gewinner  der Altersklassen warten wertvolle Sachpreise (Platz 1-3) sowie für die Lizenzklasse in der Mittel- und Langdistanz Preisgeld lt. WB-MTB. Die Preise / Preisgeld werden nur an die bei der Siegerehrung anwesenden Fahrer/innen abgegeben.

Alle anderen Klassen in der Lang- und Mitteldistanz sowie alle Klassen bei der Kurzdistanz erhalten wertvolle Sachpreise für die Plätze 1 – 3.

Vorläufiger Zeitplan:

Vortag:     20. Mai 2017:                 

                 Ab 11.00 Uhr Freies Training auf der Strecke möglich                 

                16.00 bis 17.30 Uhr Startnummernausgabe

Renntag:  21. Mai 2017:                 

                08.30 bis 13.30 Uhr Startnummernausgabe                 

                10.30 Uhr Start der Langdistanz                 

                10.55 Uhr Start der German eMTB Masters epowered by Bosch                 

                11.00 Uhr Start der Mitteldistanz                 

                13.00 Uhr Start der Kurzdistanz                 

                Siegerehrungen ab ca. 15.30 Uhr

Helfer, Feuerwehr, Ordnungsdienst: Anordnungen der Polizei, Feuerwehr, zuständigen Behörden sowie nachrangig den Ordnern ist nachzukommen!

Unterkünfte: vermittelt die Tourist-Information Bad Wildbad: Touristik Bad Wildbad Internet: www.bad-wildbad.de eMail: info@bad-wildbad.de Telefon:   07081 / 10280