Sprache
 

9. Ludwigshafener Schülertriathlon 

Wettbewerbe

Schüler D Jg 2010 und 2011 Verfügbar

Schüler C - Jg. 2008-2009 (3km) 1 Tln. angemeldet Verfügbar

Schüler B - Jg. 2006-2007 (6.1km) 3 Tln. angemeldet Verfügbar

Schüler A - Jg. 2004-2005 (11.7km) 3 Tln. angemeldet Verfügbar

Jugend B - Jg. 2002-2003 (11.7km) 1 Tln. angemeldet Verfügbar

Ausschreibung

9. Schülertriathlon des Ludwigshafener Schwimmverein 07 e.V.

am Samstag, den 02.09.2017 am Freibad Willersinnweiher

       Bitte beachtet die Terminverlegung auf den 02.09.2017

(RTV-Genehmigungsnummer: 11-17-02-01412 )

inZusammenarbeit mit derStadtLudwigshafen

 

Schirmherr:

Bürgermeister der StadtLudwigshafen Herr Wolfgang van Vliet

 

Veranstalter und Ausrichter:

Ludwigshafener Schwimmverein 07 e.V.

 

Informationen 

Frank Fischer,  0177/2140484,  frankfischer105@t-online.de

Steve Wegner, 0177/3134331,  stevewegnerlu@arcor.de                                      

Steffen Krüger, 0172/7424816,  krueger.as@gmx.de

 

Durchführungsbestimmungen:

Der 9.Ludwigshafener Schülertriathlon wird als Cross-Triathlon durchgeführt und ist eine Veranstaltung für Schüler und Jugendliche, unabhängig von der Mitgliedschaft in einem Sportverein. Die Veranstaltung soll jugendliche Teilnehmer für den Triathlonsport begeistern. Der Schnuppercharakter der Veranstaltung steht im Vordergrund – eine Teilnahme mit Rennrädern ist nicht zulässig. Es besteht ein Teilnehmerlimit von max. 300 Startern.

Wertungen:

Der 9.Ludwigshafener Schülertriathlon ist Teil des BASF Triathlon-Cup Rhein- Neckar 2017. Aus organisatorischen Gründen erfolgt der Start der Jugend A am

Der 9. Ludwigshafener Schülertriathlon ist auch eine Veranstaltung im RTV-Cup 2017!

Weitere Infos unter www.basf-tcrn.de bzw www.rtv-triathlon.de

Klasseneinteilung:

Schüler D:     Jahrgang 2011 und  2010

Schüler C:    Jahrgang 2009 und  2008

Schüler B:     Jahrgang 2007 und  2006

Schüler A:     Jahrgang 2005 und  2004

Jugend B:     Jahrgang 2003 und  2002

 

 

Strecken:

 

Schüler D:

Schüler C:

Schüler B: Schüler A: Jugend  B:

Schwimmen:    50 m

Schwimmen:  100 m

Schwimmen:200 m Schwimmen  400 m Schwimmen:  400 m

Radfahren: 1,0 km

Radfahren:2,5 km

Radfahren:4,5 km Radfahren:9,0 km Radfahren:9,0km

Laufen: 200 m

Laufen: 400 m

Laufen: 1,4km Laufen: 2,4km Laufen: 2,4km

Startnummernausgabe und Einlass:

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt am Vortag, Freitag,den 09.06.2017, 17:30-19:00 Uhr auf dem Vereinsgelände des LSV 07, Langgartenstr. 53, 67063 Ludwigs- hafen und am Veranstaltungstag ab 8:00 Uhr am unbefestigten Parkplatz auf der Rückseite des städtischen Freibades.

Die Ausgabe der Startnummern ist bis max. 30 min. vor dem Start der jeweiligen Altersklasse möglich. Die Startnummern werden nur ausgegeben, wenn die Wettkampfrichter die vorgeschriebenen Ablauflängen überprüft haben. Die geprüften Räder werden entsprechend gekennzeichnet ( Aufkleber ). Die jeweiligen Wechselzonen ( abhängig von der Altersklasse ) werden mit Beginn der Wettkampfbesprechung geschlossen.

Einlass zum Schülertriathlon während der gesamten Veranstaltung ist ausschließlich auf der Rückseite des Freibades.

Start/Ziel:

Der Start erfolgt im Freibad der StadtLudwigshafen am Willersinnweiher, 50 m Becken, getrennt nach Altersklassen.

Die Wettkampfbesprechung findet immer 15 min. vor dem Start der jeweiligen Altersklasse an der Wechselzone Schwimmen/Rad statt.

Die Teilnahme ist Pflicht!!

 

  1.  Wettkampfbesprechung 9:15 Uhr

 

Start Schüler D 9:30 Uhr 

unverbindliche Orientierungshilfe für nachfolgende Startzeiten,abhängig von der Anzahl der Meldungen ( die genauen Startzeiten werden kurz vor der Veranstaltung unter www.lsv07.de veröffentlicht):

 

StartSchüler C:     ca.  9:45 Uhr

Start Schüler B:    ca. 10:25 Uhr                

Start Schüler A:    ca. 11:10 Uhr

Start Jugend B:    ca.  12:10  Uhr

Ziel:

Schüler D/C im Freibad, alle anderen Altersklassen auf dem Vereinsgelände des LSV07 amWillersinnweiher.

Anmeldung und Startgebühr:

Die Anmeldung zum Einzelstart erfolgt mitnachfolgendem Link:

 http://www.br-timing.de/cms/index.php/veranstaltungen

Die Teilnehmer benötigen für die Teilnahme die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Die Startgebühr beträgt 12.-€.

Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang gültig:

Meldeanschrift:

Br-timing

bernd.rollar@br-timing.de

Fax: 0621 /63 69 369

Meldeschluss:

Meldeschluss ist der 07.06.2017 sofern das Teilnehmerlimit von max.300Startern noch nicht erreicht ist. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind bedingt möglich.

( Infos kurz vor der Veranstaltung unter: www.lsv07.de )

Zeitmessung:

Die Zeitmessung erfolgt per Transponder durch br-timing. (nur die Endzeit, keine Zwischenzeiten!)

Auszeichnungen:

Alle Teilnehmer erhalten eine Medaille und ein Finisher-Shirt. Die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse (männlichundweiblich) erhalten einen Pokal.

Siegerehrung:

Die Siegerehrung findet im Anschluss an denWettkampf,ab ca.13:45 Uhr aufdem

Vereinsgelände des LSV 07 statt.

Versicherung und Haftung:

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle oder sonstige Schadensfälle. Versicherung ist Sache des Teilnehmers (Erziehungsberechtigte). Jede(r) Teilnehmer(in) startet auf eigenes Risiko und auf eigene Verantwortung.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung. Mit der Anmeldung erklärt jeder Teilnehmer (Erziehungsberechtigte) verbindlich,dass keine gesundheitlichen Einschränkungen zur Teilnahme bestehen.

Jede(r) Teilnehmer(in) ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst  verantwortlich.

Auf der gesamten Radstrecke gilt die StVO.

 

Die Teilnahme mit einem Rennrad ist nicht zulässig ! 

Es besteht Helmpflicht!

 

 Allgemeines:

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sein Rad (die Gefährdung Dritter ausschließend) und seinen Helm in technisch einwandfreiemZustand an den Start zu bringen. Nach der Kontrolle (Check-In) hat der Teilnehmer beides auf den ihm zugewiesenen Platz ab zu stellen. Zum technisch einwandfreien Zustand gehört im Schüler-, Jugendbereich die Verwendung der vorgeschriebenen Maximalübersetzung.

Das Wettkampfgericht kann dies kontrollieren und Räder bei Mängeln zurückweisen. Wegen der unterschiedlichen Rädergrößen (Durchmesser der Laufräder, Reifenstärke, usw.) ist für die Überprüfung der Übersetzungsbeschränkung einzig und alleindieAblauflänge entscheidend. Die Ablauflänge ist die Strecke, die ein Rad bei einer vollständigen Kurbelumdrehung zurücklegt.(s. DTU-Sportordnung)

 

Vorgeschriebene maximale Ablauflängen:

Schüler D,C,B,A:  5,66m

Jugend B:            6,10 m

DRK und Ärzte stehen an den Wettkampfstrecken zur Verfügung.

 

Die Startnummer wird vor dem Start auf den linken Oberarm geschrieben. Jeder Teilnehmer erhält eine gedruckte Startnummer die vor dem Startauf der Vorderseite der Oberbekleidung /T-Shirt zu befestigen ist und beim Radfahren und Laufen zu tragenist.

 

Das Abholen der Fahrräder sollte zeitnah nach Beendigung des jeweiligen Wettkampfes erfolgen

Die Rückgabe des Rades erfolgt nur gegen Vorlage der Startnummer und Unterschrift.

 

Weitere organisatorische Maßnahmen/Änderungen werden auf der Website www.lsv07.de, ab Anfang Mai, oder in den Wettkampfbesprechungen bekannt gegeben.

 

Duschen und Umkleidemöglichkeiten sind auf dem Vereinsgelände des LSV 07 vorhanden. Hinweisschilder beachten!

Für das leibliche Wohl der Aktiven und der Zuschauer ist auf dem Gelände des Ludwigshafener Schwimmvereins bestens gesorgt.